Verein

Verein Kita Gossau

Kindertagesbetreuung setzt sich seit vielen Jahren für das ausserfamiliäre Betreuungsangebot in Gossau ein. Der Verein ist konfessionell unabhängig. Finanziell wird der Verein von der Stadt Gossau sowie von der katholischen und evangelischen Kirchgemeinde und den Eltern- und Gönnerbeiträgen getragen.

Geschichte des Vereins

Gegründet wurde der Verein Kindertagesbetreuung am 1. August 1997 durch die Primarschulgemeinde Gossau. Damals wurden die vorschulpflichtigen Kinder im Marienheim, die schulpflichtigen Kinder im Hort an der Florastrasse betreut. Am 1. August 2000 legte man die beiden Horte an den heutigen Standort an der Kirchstrasse zusammen.

Spendenkonto

St. Galler Kantonalbank
9001 St. Gallen
CH08 0078 1225 5330 8520 4